Aktuell


Chance vertan - große Pläne, kleine Schritte

Die Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Annette Kramme sagte bei einer SPD-Veranstaltung zur Seniorenpolitik, dass die Oberbürgermeisterin versäumt habe, Fördermittel in Anspruch zu nehmen. Thomas Bauske findet die Erklärungen, die Merk-Erbe dazu abgegeben hat,  wenig überzeugend und kommentiert sie kritisch:


mehr lesen 0 Kommentare

Neue Argumente

Bauausschuss und Stadtrat haben im Dezember grünes Licht für eine Erweiterung der Firma Steinbach an der Orionstraße gegeben. Prinzipiell eine gute Maßnahme, aber nun tauchen Fragen auf, die man mit einer Ortsbegehung behandeln hätte können. Der Fraktionsvorsitzende Thomas Bauske hat sich auf Einladung von Anwohnern über deren Einwände informiert. 

mehr lesen 0 Kommentare

Leerstand beendet - C&A-Gebäude wird Hotel

 Für das ehemalige C&A-Gebäude in der Richard-Wagner-Straße steht nun die Nachnutzung fest.

 

Die SPD-Fraktion begrüßt das Konzept mit Läden und Gastronomie im Erdgeschoss und Zimmern im Obergeschoss.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Seebühne: Höchste Zeit für Entscheidungen

Das Jahr 2016 nähert sich seinem Ende und mit jedem Tag wird es schwieriger, die Seebühne für 2017 einer Nutzung durch professionelle Agenturen zur Verfügung zu stellen. Es müssen Künstler verpflichtet, Karten verkauft und die Organisation geplant werden. Die SPD-Fraktion fordert, nun schnell zu handeln, weil sonst Termine für attraktive Veranstaltung nicht mehr gebucht werden können.

mehr lesen 0 Kommentare